JHV 2015 - das NEUE Dreigestirn des FV 1911 Plochingen

Die NEUE Führung des FV 1911 Plochingen, von links Roland Bösler Kassier, Uwe Neussendorfer 1. Vorsitzender und Konrad Hahn 2. Vorsitzender

Die Jubilare des FV 1911 Plochingen im Jahr 2015

Von links: Georg Barthelmae (60 Jahre), Jürgen Rosam (25), Rolf Frick (40) und 2. Vorsitzender Konrad Hahn. Es fehlen: Karl Schlecker (70 Jahre), Bernd Goldmann (50), Gerhard Schorp (50), Claus Schneider (40) und Alwin Katzmaier (25).

Vorschau der nächsten Spiele Kreisliga B/3 & A/1

Samstag 23.05.2015

Kreisliga B/3

FV Plochingen II - TSV Wernau II

Beginn: 13:00 Uhr

Kreisliga A/1

FV Plochingen - TV Hochdorf

Beginn: 15:00 Uhr                                

                       

                     

32. Drei-Königs-Preisskat des FV 1911 Plochingen e. V. 
Die Organisatoren Otto Müller und Uwe Neussendorfer konnten zum 32. Drei-Königs-Skatturnier des FV Plochingen 20 Skatbrüder und 2 -schwestern auf dem Pfostenberg begrüßen. Pünktlich um 13.30 Uhr fiel der Startschuss für die 2 Serien á 48 Spiele am Vierertisch und 36 Spiele am Dreiertisch. Hauptschiedsrichter Harald Läutzins musste auch dieses Jahr wenig in die Partien eingreifen, denn die Stimmung unter den Skatfreunden war total entspannt, freundschaftlich und heiter. Dass Skat nicht mehr unbedingt nur eine Männerdomäne ist, bewiesen wieder Conny Feucht und Anette Hees mit ihrer Teilnahme, am Ende landeten beide im Mittelfeld der Tabelle, was die Organisatoren mit einer Flasche Sekt belohnten. Wie jedes Jahr wurde das gesamte Startgeld als Preisgelder auf die ersten 6 Plätze verteilt. Am Ende gewann Rudolf Pollak souverän mit 3261 Punkten und sicherte sich zusätzlich den Preis für die beste Punktzahl in der 1. Serie. Jürgen Lindner konnte sich auch dieses Jahr in die Preisgeldplätze spielen und belegte mit 2671 Punkten Platz 2 und sicherte sich zusätzlich den Sachpreis für die beste Punktzahl in der 2. Serie. Gemeinsam auf dem geteilten 3. Platz landeten Dieter Koch und Michael Wössner mit der gleichen Punktzahl von 2328. Auch Michael Kuschke konnte sich auch dieses Jahr wieder ein Preisgeld erspielen und landete mit 2088 Punkten auf Platz 5. Otmar Ruck belegte denkbar knapp dahinter mit 2068 Punkten Platz 6. Die Rote Laterne schmückte dieses Jahr Jürgen Ruff, der für seine 642 Punkte die beliebte Schwarzwurst überreicht bekam. Zusätzlich erhielt er noch ein neues Skatblatt, damit er im nächsten Jahr mit viel Übung besser abschneiden kann. Der Strafobolus für die verlorenen Spiele kommt auch dieses Jahr wieder den FV Junioren zugute und wurde von Jürgen Lindner mit einer freiwilligen Spende aufgestockt. Nach dem Siegerfoto bestätigten sämtlich Teilnehmer die gelungene Veranstaltung und alle freuen sich jetzt schon auf den Preisskat des FV Plochingen im nächsten Jahr.

Uwe Neussendorfer

Hinten v.l.: Michael Kuschke, Rudolf Pollak, Jürgen Lindner, Michael Woessner, Harald Läutzins, Otto Müller. Vorne v.l.: Otmar Ruck, Conni Feucht, Annette Hees, Dieter Koch, Jürgen Ruff.

Eine Wildschweinrotte suchte den Sportplatz auf dem Pfostenberg heim!

Pfostenbergfest 2013

Die 1. Mannschaft des FV 1911 Plochingen hat die SAISON 2013/14 in der Kreisliga B/3 als MEISTER beendet. Wir möchten uns bei den Zuschauern, Freunden und Gönnern recht herzlich bedanken und freuen uns auf ein WIEDERSEHEN in der KREISLIGA A/1, in der neuen Saison!!!


FV 1911 Plochingen Meister der Kreisliga B3 2014

Meisterschaftsbild von links: Sven Fischer, Patrick Gratz, Kevin Schedlbauer, Lars Kleinhans, Sebastian Aubermann, Moritz Beck, Lasse Bounin, Julian Augustin, Markus Rosam, Sven Hornung, Nico Egger, Emre Kocamusa, Staffelleiter Reiner Veit, Bürgermeister Frank Buß. Mitte links: Yves Klein, Michael Bösler, Spielleiter Uwe Neussendorfer, Torspielertrainer Wolfgang Bieda, Tobias Müller, Trainer Christian Mirbauer, Lukas Werner, Max Klobeck. Vorne links: Hannes Scharpf und Markus Penzkofer.

Spielleiter Uwe Neussendorfer, Trainer Christian Mirbauer und Spielführer Michael Bösler.

Übergabe des MEISTERSCHAFTSWIMPELS von Staffelleiter Reiner Veit

Unser Bürgermeister Frank Buß gehörte zu den ersten Gratulanten.


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 21 May 2015

Meins und Vogel GmbH


Werbung

Der FV Plochingen

sucht Sponsoren

 

Haben wir

Ihr Interesse geweckt?

  

dann melden sich

unter folgenden Kontaktdaten

  

Marketing/Sponsoring


Jürgen Groß
Geschwister-Scholl-Str.26
73207 Plochingen
Tel.: 07153/27534
Mobil: 0160/5331565
E-Mail: gross-plochingen@arcor.de